Video-Chat mit dem Präsident a.D. des U.S. National Press Club

Belkind

Am 4. Februar sprechen wir und vor allem SIE mit Myron Belkind darüber, wie Sie eine Rede beginnen, wie Sie Schreibblockade überwinden und einen ersten Entwurf schreiben. Nutzen Sie die einmalige Chance und profitieren Sie von den Erfahrungen und Tipps eines Profis! Jetzt hier zum Seminar anmelden

Weiterlesen

Video-Chat mit Martin Fuchs: Kommunikation mit Social Media

Martin Fuchs

Martin Fuchs berät, referiert und bloggt. 2011  gründete in Hamburg „Bürger & Freunde“. Er berät öffentliche Institutionen und die Politik bei der Nutzung sozialer Medien für Bürgerdialog und Verwaltungsmodernisierung. Zuvor arbeitete er mehrere Jahre als Politik- und Unternehmensberater in Berlin und Brüssel.  Weiterlesen

Video-Chat mit Dushan Wegner: Talking Points

dushanWEGNER2Dushan WEGNER, Journalist, Coach und Unternehmer wird Ihnen in diesem sehr interaktiven Video-Chat (Herr Wegner weiß nur zu gut, wie er die Teilnehmer aktiv einbindet!) Tipps für die Vorbereitung Ihrer Rede geben.

Der Video-Chat findet im Rahmen des vier-wöchigen Online-Seminars “Politische Reden schreiben” statt, zu dem Sie sich hier anmelden können.

Video-Freelancer/ Motion-Designer/ Bewegtbild-Agentur gesucht!

1503286_910703808973998_4223045542464102487_n

Für die Post-Produktion von 3 bereits aufgezeichneten Erklärvideos suchen wir mal wieder Videoprofis. Ein Angebot brauchen wir in 2 Wochen, das Endergebniss in 4 Wochen. Alle Informationen gibt es hier:

150127 – Ausschreibung Post-Production Videos Netzpolitik

 

Sabine Leutheusser-Schnarrenberger im #NETZPOLITIK-Interview

Kurz vor Weihnachten haben wir eine Sache nachgeholt, die noch von unserer netzpolitischen Onlinekonferenz #libnet14 offen war: Unser Interview mit Vorstandsmitglied der Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit, Jeanne d’Arc der Bürgerrechte und Bundeministerin der Justiz a.D. Sabine Leutheusser-Schnarrenberger.Wir haben uns über Netzpolitik als Gesellschaftspolitik, das Recht auf Vergessen und den Google-Löschbeirat und die zukünftige Positionierung der FNF beim Thema Netzpolitik unterhalten.

Mehr #Netzpolitik!

  1. Hier gibt’s die Ergebnisse der Onlinekonferenz
  2. Hier gibt’s die Ergebnisse unserer Bürgerbefragung zu Netzpolitik
  3. Um über Veranstaltungen und Publikationen zum Thema Netzpolitik informiert zu bleiben, bitte im FNF-SHOP-Nutzerprofil den Themenschlüssel “Digitale Bürgerrechte/ Netzpolitik” anwählen.

Unsere Video-Chats werden inter-AKTIVER!

Adobe Connect FocusCloud

Bequem und unkompliziert sind Sie nur über einen Link, vom heimischen Rechner aus selber Teilnehmer bei unseren vielfältigen Video-Chats. Ob es, wie im Januar im Online-Seminar „Kommunale Haushalte und Finanzen“ darum geht, wie politische Steuerung mit der Doppik funktioniert, um Kniffe bei einer politischen Rede, um Rechtsfragen rund ums Internet oder Fragen zum Datenschutz, die Chats sind stets ein Herzstück unserer Angebote.

Lesen Sie hier, was wir mit unseren Seminarleitern von der reflact AG in einer intensiven Schulung zum Einsatz der Webmeeting-Software Adobe Connect hinzugelernt haben. Weiterlesen

LIBNET14 – Gesellschaftspolitik wird (auch) im Netz gemacht

logo_onlinekonferenz_netzpolitik_klein

 

„Ist das Internet eine Gefahr… oder Freiheit?“

Mit dieser Frage begann unsere Onlinekonferenz LIBERALE NETZPOLITIK 2014. Dabei ging es um mehr als nur „das Internet“ – Referenten und Teilnehmer diskutierten über digitale Gesellschaftspolitik, die Auswirkungen globaler Vernetzung auf menschliches Miteinander und natürlich auch darüber, wie „das Internet“ morgen aussehen sollte. Weiterlesen

Schreiben im Netz: Auf den Content kommt es an

SEO TMergen

Erstmals rein online hat die Virtuelle Akademie ihren 4-wöchigen Klassiker „Schreiben fürs Netz“ durchgeführt. Ebenfalls neu: Die Teilnehmer erhielten in einem Videochat persönliches Feedback zur Weiterentwicklung und Verbesserung ihrer Textarbeit. Doch auch die Video-Chats mit unseren Experten, dem Blogger Erling Plaethe und dem Suchmaschinen-Marketing-Fachmann Thomas Mergen, lieferten konkrete Tipps für die Teilnehmer. Weiterlesen

Online-Recht-Seminar: Einbettung von Youtube-Videos erlaubt, aber…

themengrafik-bildrechte

… nicht immer. Nach den vielen Gerichtsurteilen zum Thema Internet, wie zum Beispiel das EuGH -Urteil zum “Recht auf Vergessenwerden” (C-131/12) und “Embedding von Youtube-Videos” (Az. C-348/13) in diesen Jahr, war es für die Virtuelle Akademie mal wieder an der Zeit, ein Seminar zum Thema Online-Recht anzubieten. Weiterlesen